Folge 21: Disziplin – die geheime Zutat ohne die Du nie profitabel wirst

Für mobile findest Du die Episode bei:

Oder Du nutze meinen Webplayer:

Worum geht es in der Folge

Ich habe eine Weile gebraucht es zu begreifen. Aber mein letzter Drawdown hat mir gezeigt, dass ich nicht kontinuierlich erfolgreich sein werde, wenn ich nicht diszipliniert bin.

Immer wieder habe ich diese Boom and Burst-Phasen. Das bedeutet ich trade mein Konto nach oben und wenn ich zu erfolgreich bin, werde ich nachlässig und zerstöre meinen Erfolg in kürzester Zeit. Kennst Du das auch?

Das zeigt mir, dass Psychologie wichtiger ist als Fundamental-Analyse oder Charttechnik. Immer mehr über diese Bereiche zu lernen wird mich nicht zu einem besseren Trader machen.

Erfolg kommt durch Beständigkeit und unsere Psychologie spielt uns einen Streich.

Wie wichtig Disziplin ist und wie Du sie erreichen kannst, erfährst du in dieser Folge.

Wenn Dir der Podcast gefällt gebe mir bitte eine 5* Bewertung bei Itunes:

Das motiviert mich mit Start Up Trading weiter zu machen und hilft anderen Tradern dabei den Podcast zu finden.

Start Up Trading bei Itunes

 

Außerdem würde ich mich über ein Like auf Facebook freuen:

https://www.facebook.com/startuptradingPodcast/

Dieser Podcast ist keine Anlageberatung. Du bist für Deine Anlageentscheidungen selbst verantwortlich! Alles was ich hier sage ist meine persönliche Meinung bzw. die Meinung meiner Gäste.

Bitte beachte den Disclaimer am Anfang des Podcasts der wichtige Informationen für dich enthält.

Interessenkonflikt: in den genannten Werten bin ich selbst investiert.

Vorheriger Beitrag
Folge 20: Der Drawdown – 10 Tipps wie man wieder raus kommt
Nächster Beitrag
Special: the best book about trading psychology for free on Youtube (eng.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

*

Menü